Der Outdooroven: das einzig Wahre

weltevree Outdooroven

Der Outdooroven ist eines unserer beliebtesten Produkte. Es ist oft eines der ersten Dinge, an denen uns die Leute erkennen. Aber warum behaupten wir, dass der Weltevree Outdoorofen anders ist als viele andere Outdoor-Feuerstellen und -Öfen? Das Design und das Material unseres Backofens machen mehrere Dinge zu etwas Besonderem.

Entworfen aus dem Bedürfnis heraus, im Freien zu kochen

Bereits 2005 verspürte der designer Dick van Hoff das Bedürfnis, das ganze Jahr über im Freien kochen zu können. Während wir alle im Sommer grillen, ignorieren wir in den anderen Monaten die Möglichkeit, im Freien zu kochen. Dick musste dies ändern. Er wollte bei jedem Wetter Pizzen und andere Ofengerichte backen. Aus dieser Idee entstand ein Outdoor-Ofen; ein Design, bei dem die Funktion das Wichtigste war. Es musste einfach zu bedienen, einfach zu warten und robust genug sein, um jahrelang zu halten. So entstand der Weltevree Outdooroven.

Der Outdooroven ist Feuerstelle, Backofen, Grill und Kochfeld in einem. Im Gegensatz zu einem Grill ist er nicht darauf ausgelegt, ihn nach dem Gebrauch wegzupaclen. Der robuste Outdooroven aus Stahl soll das Herzstück Ihres Gartens sein. Es soll ein Ort werden, an dem Sie gemeinsam mit Freunden und Familie die Wärme genießen und das ganze Jahr über Abendessen im Freien zubereiten können. Genau das meinte Dick, als er es zum ersten Mal entwarf.

Da der Outdooroven ein Holzkamin und Ofen ist, müssen Sie Brennholz zerkleinern und ein Feuer machen. Es erfordert einige Mühe, aber für uns trägt dies wirklich zum Gesamterlebnis des Ofens bei. Es dauert etwa dreißig Minuten, bis der Ofen genug aufgewärmt ist, um darin Pizzen zu backen. Doch während Sie warten, können Sie die Wärme des Feuers bereits selbst genießen.

Das smarte Design und die Qualität des Outdooroven

Der Outdooroven besteht aus dickem Cortenstahl, auch als witterungsbeständiger Stahl bekannt. Ihr Ofen wird ohne Rost geliefert, aber sobald er draußen steht, beginnt er mit der Zeit zu oxidieren. Dadurch erhält der Outdooroven die bekannte robuste Optik. Wussten Sie jedoch, dass diese Rostschicht eine besondere Qualität von Cortenstahl ist? Anders als bei normalem Stahl schützt die Rostschicht den darunter liegenden Stahl vor weiterer Oxidation. Die Schicht wird Patina genannt und führt zu einer sehr langen Lebensdauer des Ofens.

Wenn Sie ein Feuer entzünden, werden Sie feststellen, dass viel weniger Rauch entsteht, als Sie es von einem Außenfeuerstelle erwarten würden, insbesondere, wenn Sie die optionale Outdooroven-Tür verwenden. Dies liegt an dem kontrollierten Luftstrom im Ofen. Das Ofenrohr hat einen guten und ausreichenden Zug, der eine gleichmäßige Verbrennung bewirkt, die weniger Rauch erzeugt. Dank der doppelwandigen Bauweise wird der Rauch dann vom Garraum weg direkt in das Kaminrohr geleitet. Aus diesem Grund stört Sie der Rauch bei der Verwendung des Outdoorovens nicht sehr.

baking pizzas in oven
baking pizzas in the oven
baking pizzas in oven
baking pizzas in the oven

Schließlich sind da noch die kleinen Details, die für das smarte Design des Outdoorovens wichtig sind. Sie müssen sich beispielsweise keine Sorgen um den Wasserablauf machen. Damit Regenwasser nicht zum Problem wird, ist die obere Stahlplatte leicht geneigt und hinten befinden sich zwei kleine Öffnungen. Dadurch kann der Regen einfach und automatisch von der Oberseite des Ofens abgeleitet werden. Ein weiteres konstruktives Detail ist die erhöhte Bodenplatte im Brennraum. Es ist punktiert, um sicherzustellen, dass kleine Aschepartikel durch die Löcher fallen. Dies ermöglicht mehr Luftzufuhr und hält Ihr Feuer am Laufen. Es sind diese kleinen Details, die den Outdooroven so einzigartig machen.

Dieser Eintrag wurde in Blog veröffentlicht. Lesezeichen für den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mitglied werden Mitglied werden