ARCK Architektenkammern

Bed and Breakfast ARCK (kort voor Das Bed and Breakfast ARCK (kurz für Architect’s Rooms) steht ganz im Zeichen von Architektur und Design und befindet sich inmitten der offenen Felder von Tielrode, Belgien. Das Projekt wurde von MAN-architecten unter der Leitung der (Innen-)Architekten Bas Wauman und Nele Vercauteren durchgeführt, die auch das Projekt Fabrieck realisiert haben. Die Einrichtung ist eine Mischung aus altem und zeitgenössischem belgischem Design mit vielen skandinavischen und japanischen Elementen. Man würde also erwarten, diesen besonderen Ort in einer Großstadt zu finden, aber seine Lage in Tielrode macht ihn zum perfekten Ort, um sich zu entspannen. 

Als Gast von ARCK Tielrode können Sie an diesem Wochenende von einem besonderen Arrangement profitieren: einem echten Weltevree-Erlebnis. Bei diesem Erlebnis können Sie verschiedene Weltevree-Produkte kennen lernen, darunter das Dutchtub Original. Während des Erlebnisses können Sie Ihre eigene Pizza auf dem Outdoor-Ofen backen und ein lokales Bier oder Wein genießen. In der Zwischenzeit wird der Dutchtub Original angeheizt, damit Sie nach dem Essen das herrlich warme Wasser genießen können. Damit ist ARCK einer der Orte, an denen ein großer Teil der Weltevree-Kollektion selbst erlebt, aber auch direkt gekauft werden kann.

Besonderheiten

Auftraggeber: Bas Wauman und Nele Vercauteren
Umsetzung: MAN-Architekten
Standort: Tielrode, Belgien
Website: www.arck-bb.be
Jahr: 2015

producten in dit project

Dutchtub Original
Fieldchair
Stringlight
Sheepskin
Beachrocker
Guidelight
Forestry Table
Forestry Bench
Outdooroven
Wheelbench

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mitglied werden Mitglied werden