Wie man den Carrier in Innenräumen verwendet

carrier indoor use towels

Thor ter Kulve hat den Carrier nach seinen eigenen täglichen Bedürfnissen entworfen: „Holz hacken, Feuer machen und sich hinsetzen, ein tägliches Ritual für mich.“ Es handelt sich um einen tragbaren Sitz, der mit einem Griff ausgestattet ist und sich perfekt für den Transport von Brennholz und zur Mitnahme bei Outdoor-Abenteuern eignet. Aber drinnen ist er genauso nützlich. Wir möchten Ihnen die drei verschiedenen Möglichkeiten zeigen, den Carrier in Innenräumen zu verwenden.

  1. 1. Als zusätzlichen Sitzplatz und Beistelltisch
Neben seiner Verwendung im Freien ist der Carrier ein nützlicher Sitzplatz für den Innenbereich. Da der Carrier leicht ist und einen Griff hat, können Sie ihn jederzeit greifen, wenn Sie einen zusätzlichen Platz am Tisch für einen Gast benötigen. Daneben kann die Oberseite des Sitzes auch als Beistelltisch verwendet werden! Benutzen Sie ihn nicht zum Aufbewahren schwerer Wertgegenstände, aber er eignet sich gut für Dinge wie Handtücher, Ihr Handy oder ein Glas Wasser.
carrier sitting playing game
carrier storage
  1. Als Aufbewahrungsort für Ihre Gegenstände

Der Gitterkorb unter dem Sitz des Carriers kann zur Aufbewahrung aller Arten von Dingen verwendet werden. Wir haben ihn im Badezimmer zur Aufbewahrung von Handtüchern und im Wohnzimmer zur Lagerung von Decken für kältere Wintertage benutzt! Wussten Sie, dass der Deckel auch als Aufbewahrungsort dient? Er öffnet sich beim Drehen und kann mehrere kleine Gegenstände aufnehmen. Halten Sie ihn geheim und niemand wird je davon erfahren!

Carrier indoor use firewood
  1. Brennholz
den Weltevree-Woodstock an!

Dieser Eintrag wurde in Blog veröffentlicht. Lesezeichen für den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mitglied werden Mitglied werden