Warum es nie einen besseren Zeitpunkt gab, um spazieren zu gehen

wallking group

Jetzt, da Fitnessstudios, Kinos und Restaurants geschlossen sind, versuchen wir alle, neue Formen der Unterhaltung und Entspannung zu finden. Eine der beliebtesten Möglichkeiten ist ein Spaziergang. Überall, wo Sie hinschauen, gehen Menschen spazieren, sei es morgens, mittags oder abends. Und das ist gut so! Besonders in Zeiten wie diesen, in denen wir uns alle noch weniger bewegen als zuvor. Der niederländische Neuropsychologe Erik Scherder ist ein großer Verfechter der täglichen Spaziergänge, noch mehr als je zuvor.

Wie wir bereits in einem unserer Blog-Beiträge erwähnt haben, sind tägliche Spaziergänge gut für Ihre geistige Gesundheit. Nach einem Spaziergang fühlen Sie sich glücklicher, gesünder und ruhiger. Erik Scherder stimmt diesen Punkten zu: „Die Bewegung kann Ihren Geist beruhigen. Ihre Sorgen nehmen ab und erst dann setzt der Ruhezustand Ihres Geistes ein. Das ist das Netzwerk für Kreativität. Und deshalb kommen Sie bei Spaziergängen auf neue Ideen. “ Warum passiert das? Gehen erhöht die Durchblutung und verbessert die Leistung Ihres Gehirns. Ihre Motivation steigt und Sie erhalten eine bessere Kontrolle über Ihre Impulse. Beides ist unglaublich wichtig, um während dieser „Arbeit von zu Hause aus“ konzentriert und motiviert zu bleiben.

Ein wichtiger Hinweis neben diesen Vorteilen für die psychische Gesundheit: Bewegung in welcher Form auch immer stärkt Ihr Immunsystem. Sie werden körperlich stärker. Wie Scherder erwähnt, „sind diejenigen mit einem inaktiven Lebensstil am anfälligsten.“ Ein täglicher Spaziergang wird definitiv dazu beitragen, Ihr Immunsystem aufzubauen, was natürlich nicht nur in der heutigen Zeit wichtig ist, sondern eine großartige Sache ist, an der man im Allgemeinen arbeiten kann.

walking

Bild: Wolvenkinderen

Kurz gesagt, dieser tägliche Spaziergang könnte wichtiger denn je sein! Um Sie zu motivieren, jeden Tag spazieren zu gehen, haben die niederländische Hirnstiftung und Erik Scherder eine App namens „Ommetje“ veröffentlicht, niederländisch für „einen Spaziergang um den Block“. Ein Spaziergang sollte mindestens 20 Minuten dauern, um die optimale Wirkung auf Ihr Gehirn zu erzielen. Sie können sich einer Gruppe anschließen, um sich gegenseitig anzuspornen und die täglichen Ziele zu erreichen, um noch mehr Punkte zu erhalten. Darüber hinaus gibt Ihnen die App von Zeit zu Zeit Informationen über ein gesundes Gehirn.

Die App ist in englischer Sprache verfügbar. Eine weitere Option besteht darin, mit einem Aktivitäts-Tracker oder sogar nur dem Schrittzähler auf Ihrem Telefon tägliche Ziele für sich selbst festzulegen. Versuchen Sie, sich innerhalb einer Gruppe von Freunden zusammenzuschließen und sich gegenseitig dazu zu motivieren, jeden Tag nach draußen zu gehen. 10.000 Schritte pro Tag sollten machbar sein, oder?

Laden Sie die App hier herunter oder finden Sie selbst andere Schrittzähler-Apps!

Dieser Eintrag wurde in Blog veröffentlicht. Lesezeichen für den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hello!

How can we help you? If you don't have WhatsApp you can always send us an email via info@weltevree.nl.

×