Warum Sie einen herbstlichen Spaziergang machen sollten

Der Herbst ist eine großartige Jahreszeit zum Wandern. Man könnte sogar behaupten, dass der Herbst die beste Zeit ist, um hinaus in die Natur zu gehen. Die Temperaturen sind angenehm, es nicht zu heiß und nicht zu kalt, die Blätter fallen und die Farben in der Natur ändern sich. Reichlich Gründe, um rauszugehen und sich an der Jahreszeit der Farben zu erfreuen!

Warme Decken, heiße Getränke und Kerzen; es kann schwierig sein, die Motivation zu finden, in den kälteren Jahreszeiten nach draußen zu gehen. Für viele Menschen endet die Outdoorsaison offiziell nach dem Sommer und beginnt erst wieder im Frühjahr. Wir bei Weltevree glauben, dass das ganze Jahr über Outdoorsaison ist und der Herbst ist dabei eine unserer bevorzugten Jahreszeiten! Die Jahreszeit ist ideal, um sich wieder mit der Natur zu verbinden und kann tatsächlich dazu beitragen, Ihre allgemeine Befindlichkeit zu verbessern.

Belebende, warme Farben

Ein großer Reiz des Herbstes besteht in der Veränderung der Farben von hellem Grün zu verschiedenen wärmeren Tönen. Der Herbst explodiert förmlich vor lauter Farbe und ein Spaziergang darin lässt Sie die Natur noch mehr genießen. Es ist eine gute Idee, Ihre Kamera mitzunehmen, damit Sie all die Farben, die Sie sehen einfangen können. Die tiefstehende Herbstsonne sorgt dabei für einen noch wärmeren Effekt. Da die Tiere sich auf den Winter vorbereiten, ist auch die Chance, wild lebende Tiere zu beobachten, sehr hoch!

Neben diesem Überfluss an Farbe helfen Herbstwanderungen nachweislich bei der Bekämpfung niedrigerer Energielevel, die häufig mit dem Übergang vom Sommer zum Winter einhergehen. Acht von zehn Menschen geben an, dass sie sich nach einem erfrischenden Herbstspaziergang glücklicher, gesünder und ruhiger fühlen. Die frische Luft und Bewegung heben nicht nur die Stimmung, auch die natürlichen Farben in Ihrer Umgebung tragen dazu bei, dass Sie sich ruhiger und entspannter fühlen.

Folgen Sie dem Oldenallerpad-Rundweg

Aufgrund dieser Vorteile von Herbstwanderungen gingen wir als Team nach draußen und machten einen Spaziergang auf dem „Oldenallerpad“, einem Wanderrundweg in einer ländlichen Landschaft. Die Strecke ist etwa 8 Kilometer lang und führt Sie über Waldwege, Bäche und Heidefelder. Die warmen Farben der Natur, die frische Luft und das trockene Laub auf dem Boden sorgten hierbei für einen anregenden Spaziergang!

Beim Oldenallerpad handelt es sich um einen sogenannten „Klompenpad“. Klompenpaden findet man in den niederländischen Provinzen Utrecht und Gelderland. Die Klompenpaden sind historische und unbefestigte Wege, die Sie entlang von Auen, Ackerland und alten Gutshöfen führen. Es gibt viele Wege zur Auswahl. Nachdem Sie eine Route ausgewählt haben, müssen Sie nur noch den roten Holzmarkierungen folgen.

Wenn Sie nicht in den Niederlanden leben, finden Sie einfach einen Wanderweg in Ihrer Nähe, der Sie an ähnlichen Orten vorbei führt. Atmen Sie die frische Herbstluft ein und genießen Sie die Natur!

Dieser Eintrag wurde in Blog veröffentlicht. Lesezeichen für den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hello!

How can we help you? If you don't have WhatsApp you can always send us an email via info@weltevree.nl.

×