Dutch Design Week 2019

Eindhoven wird für 9 Tage im Oktober wieder zum „place to be“ für das größte Design Event Nordeuropas: die Dutch Design Week. Die Arbeiten und Konzepte von über 2600 (jungen) Designern werden an 120 Orten in der ganzen Stadt ausgestellt. Mit besonderem Augenmerk auf Experimentieren, Innovation und Crossovers lautet das Thema von 2019 „Wenn nicht jetzt, wann dann?“.

Standortdetails:

Eindhoven (mehrere Standorte)
19. bis 27. Oktober 2019
Jeden Tag von 11:00 – 18:00 Uhr

Poplars
Come find the Poplars

Nachdem sie für die Dutch Design Awards 2019 nominiert waren, sind die Poplars von Weltevree in diesem Jahr auf der Dutch Design Week zu sehen. Die Poplars zeigen, dass die Neudefinition von Kultprodukten eine großartige Alternative zu Kunststoff sein kann. Diese Schuhe sind unverkennbar vom kulturellen Erbe des Designers Lex Pott inspiriert: dem niederländischen Holzschuh. Nach Jahrhunderten ohne Veränderungen hat Lex Pott den hölzernen Schuh mit einer neuen und raffinierten Silhouette zukunftsfähig gemacht. All das, ohne den Komfort und die Vorteile der Holzschuhe zu verlieren, die wir alle kennen, denn „nach all den Jahren ist es immer noch ein bequemer Schuh für die Gartenarbeit.“

Langlebigkeit und Handwerkskunst treffen bei der Herstellung der Poplars in der ortsansässigen Krajenbrink Klompenfabriek aufeinander, einer der letzten verbliebenen, authentischen Holzschuhfabriken in den Niederlanden. Ganz traditionell wird jeder Schuh aus einem einzigen Holzblock holländischen Pappelholzes hergestellt, wobei wenig bis gar kein Verschnitt entsteht. Fertiggestellt gibt es sie dann entweder im ganz natürlichen Holzton oder in „dusty pink“.

Hier finden Sie die Poplars:

VEEM | Etage 3 | Strijp-S

groundfridge
Der Groundfridge

Ebenfalls auf der Dutch Design Week vertreten ist der der Groundfridge von Studio Floris Schoonderbeek. Dieses preisgekrönte Konzept aus dem Jahr 2015 wurde nun zu einem marktreifen Produkt weiterentwickelt. Der Groundfridge ist ein natürlich gekühlter Keller, in dem Speisen und Wein aufbewahrt werden können. Das nachhaltige Design regt dazu an, Energie zu sparen, Lebensmittelverschwendung zu vermeiden und den Gemeinschaftsraum mit anderen zu teilen. Es passt perfekt zu auf Dauer angelegten, gemeinsamen Gartenprojekten und entspricht den Bedürfnissen derjenigen, die ein Leben als Selbstversorger führen.

Neben diesem natürlich gekühlten Groundfridge wird Studio Floris Schoonderbeek den brandneuen, „cooled Groundfridge“ vorstellen. Diese Version ist für den professionellen Einsatz geeignet und bietet auch bei wärmerem Klima eine nachhaltige Kühlung.

Den Groundfridge finden Sie hier:

Klokgebouw | Halle 4 | Strijp-S

Dieser Eintrag wurde in News veröffentlicht. Lesezeichen für den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hello!

How can we help you? If you don't have WhatsApp you can always send us an email via info@weltevree.nl.

×